Kinder & Jugendliche

„Iss mal weniger.“ ist einfach anmaßend

Die FAZ hat unser Beiratsmitglied, Prof. Dr. Lotte Rose, interviewt. Als Erziehungswissenschaftlerin richtet sich ihr Blick vor allem darauf, wie unsere Gesellschaft mit dicken Menschen umgeht und welche Auswirkungen das hat. Ihr Forschungsziel deckt … weiterlesen

Foodwatch: Essensretter nur für dünne Menschen?

„Kein Junkfood-Marketing mit Comicfiguren!“, mit diesem Aufruf ermunterte Foodwatch im Dezember seine Mitglieder dazu, Studio 100 anzuschreiben. Ziel der Aktion: Figuren wie Biene Maja und Wickie sollen zukünftig nur noch zur Bewerbung von “gesunden Lebensmitteln” eingesetzt … weiterlesen

Pumuckl macht Diät

“Pumuckl macht Ferien”, “Pumuckl im Zoo”, das sind Geschichten, an die sich so manche/r heute noch erinnern wird, schließlich war es ein besonderer Spaß, wenn der strubbelige Kobold die Besucher des Zoos als Papagei … weiterlesen

Zahl dicker Kinder steigt nicht mehr

Entgegen allen Prognosen steigt die Zahl der Kinder, deren Gewicht über den gängigen Grenzwerten liegt, nicht länger an bzw. sinkt sogar: vor allem bei Mädchen und Vorschulkindern: und das nicht nur in Europa sondern … weiterlesen

SPON: “Dicke Kinder, schlechte Noten”

Nicht nur bei der Gesundheitsversorgung, bei der Wohnungs-, Arbeits- und Studienplatzsuche werden dicke Menschen benachteiligt, wie viele Studien aus den USA und zunehmend auch aus Deutschland zeigen: offensichtlich werden dicke Kinder schon bei der … weiterlesen